Image default
Grills Tipps und Tricks

Grills als Werbemittel: Originelles Giveaway für Unternehmen

Jeder kennt die Standard Werbeartikel, wie Kugelschreiber, Zollstöcke oder Gummibärchen, die man bei einem Abschluss von einem Vertrag oder als sonstiges Werbegeschenk von einem Unternehmen bekommt. Doch haben Sie schon einmal einen Grill von einem Unternehmen geschenkt bekommen? Wir reden nicht von einer Sachprämie, sondern von einem originellen Giveaway. Wir finden dies ist eine praktische Alternative zum klassischen Kugelschreiber, mit dem sich Ihre Kunden wahrscheinlich gerne an Sie zurückerinnern!

Grill als Werbegeschenk: Das ideale Geschenk für Ihre Kunden

Werbeartikelhersteller lassen sich immer kreativere Produkte für Unternehmen als Werbegeschenk einfallen. Doch Grills als Werbemittel sieht man relativ selten. Doch dabei handelt es sich um ein wirklich originelles Werbegeschenk, mit dem man die Begeisterung seiner Kunden durchaus weiter verstärken kann. Den ein solches Geschenk ist eine schöne Abwechslung zu einem Regenschirm, einer Tasse oder einem Sekt, welches zudem noch einen praktischen Nutzen hat. Auf der Seite Werbeartikel-Welt gibt es fünf verschiedene Ausführungen. Darunter einen Grill-Eimer, welcher aus einem Edelstahl-Eimer und einem Edelstahl-Rost besteht. Die weiteren Varianten stellen wir Ihnen nun vor.

Welche Grills gibt es als Werbemittel?

Den Grill-Eimer haben wir Ihnen eben schon vorgestellt. Dabei handelt es zudem um das günstigste Produkt, trotzdem ist der Bucket in drei unterschiedlichen Farben erhältlich. Zu den weiteren Ausführungen gehören:

  • Ein kleiner Kugelgrill: Diesen gibt es ebenfalls in drei verschiedenen Farben. Der Korpus besteht aus Metall. Zudem gibt es zwei Belüftungsfenster, mit denen man die Temperatur im Inneren regulieren kann. Der herausnehmbare Grillrost besteht aus Edelstahl. Der Kugelgrill eignet sich perfekt zum mitnehmen an den Strand oder anderen öffentlichen Grillplätzen.
  • Picknick-Grill: Der besonders praktische Picknick-Grill wird in einer Tragetasche geliefert, welche sich außerdem für den Transport von Getränken und Grillgut eignet. Der Picknickgrill besteht aus Metall und hat zwei ausklappbare Standfüße.
  • Runder BBQ-Standgrill: Grillen wie die Profis klappt besonders gut mit dem runden BBQ-Standgrill. Bei diesem Werbeartikel werden Ihre Kunden Augen machen! Denn der Grill in Kugelgrill-Optik verfügt über einen großen Grillrost, Belüftungsfenster und einem Ablagefach. Zudem lässt sich der Grill mit Hilfe der zwei Räder komfortabel von A nach B verschieben.
  • Ein echter Hingucker ist der Trichtergrill. Dieser formschöne Grill ist, wie der Name schon verrät, wie ein Trichter aufgebaut. Oben ist der Grill aus Edelstahl und verfügt über eine herausnehmbare Platte mit Luftlöchern, sodass die Holzkohle schön durchglühen kann. Der Grillrost lässt sich in drei Höhen verstellen. In der Säule ist zudem ein Belüftungsfenster und eine Asche-Auffangschublade verbaut. Ihre Kunden werden begeistert sein!

Unser Fazit zu Grill als Werbegeschenk

Wer seinen Kunden mehr als nur einen Kugelschreiber oder eine Tasse bieten möchte, der ist mit einem Grill als Werbemittel bestens bedient! Mit diesem ausgefallenen Werbegeschenk erinnern sich Ihre Kunden gerne an Sie zurück. Vor allem zur Sommerzeit ist ein solcher Werbeartikel eine gute Abwechslung zu klassischen Werbemitteln. Generell werden kreativere Produkte für Unternehmen als Werbegeschenk immer beliebter.  Auch auf Messen oder anderen Veranstaltungen kommt ein Grill als Giveaway mit Sicherheit gut bei Ihren Kunden an.

 

Auch Interessant

Pizzastein: Ein Must-have für jeden Pizza-Fan!

Hendrik Guntrum

Wie heiß wird ein Gas-Grill von außen?

Hendrik Guntrum

Wann beginnt die Grillsaison 2020?

Hendrik Guntrum

Der perfekte Grillabend – von der Planung bis zum Genuss

Hendrik Guntrum

Mit Alufolie grillen: Welche Seite muss nach oben?

Hendrik Guntrum

Abwechslungsreich grillen: Drei gute Möglichkeiten

Hendrik Guntrum